Precious Code
A Fashion and lifestyle blog
by

Meine erste Fahrstunde


Hallo meine Hübschen,
ich bin total aufgeregt, morgen habe ich meine erste Fahrstunde.. eigentlich wollte ich nie meinen Führerschein machen, "erst wenn Auto's fliegen können" habe ich immer gesagt, das wäre ja dann wohl nie haha' ..letzes Jahr musste ich es meinem Freund versprechen ihn zumachen, ich weiß auch nicht wieso ich ja gesagt habe. Nun bin ich seit letztes Jahr September dran, konnte aber nicht zum Unterricht gehen weil ich bis Abends arbeiten musste, in letzter Zeit hatte ich dann endlich mehr Freiraum und konnte den Theorieteil komplett abschließen und hatte sogar 0 Fehlerpunkte beim Test, das schlimme war ich wusste wenn ich es schaffe muss ich fahren und wenn ich durchfalle muss ich wieder so viel Geld bezahlen haha'. Letzte Woche habe ich mich dann überwunden meine Fahrschule anzurufen um mir Fahrstunden zu geben und morgen ist die erste. Leute ? Falls ihr aus der nähe Duisburg kommt, verlasst gegen 11.30 Uhr nicht euer Haus oder das Gebäude in dem ihr euch befindet haha. Eigentlich hätte ich ihn schon eher gemacht und zwar mit meinem Freund zusammen, aber da hatte ich kein Geld dafür also jetzt erst mi 21 Jahren,
Wie alt wart ihr als ihr euren Führerschein gemacht habt ? Wart ihr auch so nervös und hattet Angst ? 


16 Kommentare

Larissa
15. Juli 2012 um 15:17

Ich werde dieses Jahr 18 und mein Vater will auch das ich mein Führerschein mache ich will eigentlich auch nicht denn ich habe richtig schiss ehrlich.

Wünsche dir viel Glück.

Liebe Grüße

Larissa ♥

Eva
15. Juli 2012 um 15:22

Hab meinen schon mit 17 gemacht...vor 5Jahren! Aber ich war auch mega nervös, das gibt sich aber mit der Zeit. Viel Erfolg & berichte mal :-)

C'est la vie
15. Juli 2012 um 15:38

Ich war damals Ende 17 und wollte es unbedingt, weil ich ein eigenes cooles Auto haben wollte und wusste, dass ich dann den Mercedes meines Onkels fahren kann :D
Ich habe aber ehrlich gesagt schon als Kind erfahrungen mit dem Fahren gemacht, bin damals in Polen auf nem Feld schon gefahren :D

dieTräumerin
15. Juli 2012 um 15:39

Ich hab mich damals einen Monat ca. vor meinem 18. Geburtstag angemeldet und hatte ihn dann 3 Monate vor meinem 19. Geburtstag.
Vor meiner ersten Fahrstunde war ich auch sehr aufgeregt. Leider kam ich dann mit dem Fahrlehrer nicht zu recht und hab dann auch die Fahrschule gewechselt und hatte am Ende drei Fahrlehrer, weil sie dem einen dann gekündigt hatten, aufgrund zu niedriger Auftragslage...
Bekommen habe ich meinen Führerschein auf anhieb auch mit 0 Fehlerpunkten in der Theorie.
Und ich war auch sehr sehr nervös...
Aber ich hab ihn jetzt und das ist ein tolles Gefühl!

Das wird schon alles Nadine! Du schaffst das :)

Extravaganza
15. Juli 2012 um 15:46

ich habe letztes Jahr mit 16 Jahren im April meinen Führerschein angefangen und habe schon während des Theorieunterrichts mit dem Fahren angefangen. War genauso aufgeregt wie du auf jeden Fall, hab auch ale vorgewarnt das Haus nicht zu verlassen :D.
Im Endeffekt war's gar nicht so schlimm wie vermutet.
Seit letztes Jahr September hab ich nun meinen Führerschein, bin mittlerweile 18 Jahre alt und es läuft/fährt alles einwandfrei :).

LG :)

Kimmy
15. Juli 2012 um 16:05

Hab meinen Führerschein auch erst mit 21 gemacht. Also hab ihn mit 19 angefangen und war mit 21 fertig :D Also nur kein Stress. Hab damals wegen des Abis ne Pause zwischendurch gemacht, war mir zu stressig und hat mich auch allgemein ziemlich genervt dieser Führerscheinkram.
Naja war auch ziemlich aufgeregt, aber sobald man drin sitzt im Auto und nen netten Fahrlehrer hat, gehts nach den ersten 5 Minuten schon super :)

Cynthia
15. Juli 2012 um 16:10

ich hatte auch angst :o und mein erster fahrlehrer war eine art kohleriker und hat mich total angeschrieen. dann war ich richtig fertig.. naja bin jetzt fast fertig und hatte 3 fehlerpunkte in der theorie ♥ antwort bitte aufm blog :)

mapes
15. Juli 2012 um 16:23

mein fahrlehrer hat mich bei der ersten fahrstunde begrabscht und alles mögliche.
Hat mir auch einfach an die brüste gegrabscht-.-

Jasmin
15. Juli 2012 um 16:47

Ich hab mit 19 angefangen und mit 20 hatte ich ihn dann. Ich hab das Fahren gehasst und ganze 3000 € ausgegeben -.- War wirklich total schlecht.
Aber jetzt macht mir das Fahren viel Spaß :)


www.jasisworld.blogspot.com

Nancy
15. Juli 2012 um 17:12

Also bei mir ist das schon paar Jahre her :) ich habe mein Führerschein mit 18 gemacht und klar ich warauch super nervös aber das legt sich mit der Zeit dein Fahrlehrer ist ja bei dir :))
Viel Spaß und irgendwann kommt Routine rein..ist wie mit dem Schwimmen oder Rad fahren :D

Jasmin
15. Juli 2012 um 17:15

Ohje ich habe insgesammt ehhh 60 Fahrstunden gebraucht weil ich es einfach nicht hinbekommen habe nicht weil ich zu dumm war oder so. Hatte eben Angst vor allem...

Sa
15. Juli 2012 um 17:30

Das klappt schon:) Anfangs dachte ich ich würde meinen Führerschein nieeee bekommen , danach gings immer besser:)

Jasmin
15. Juli 2012 um 17:35

Ja da würde wirklich einiges zusammen kommen :D Davon hätte ich mir schon nen Auto kaufen können :DD

xoxDiiiamandxox
15. Juli 2012 um 18:03

Toller Blog !
Schau doch mal bei mir vorbei !
Hab zur Zeit eine Tolle Verlosung !
http://xoxdiamandxox.blogspot.de
Würde mich freuen!

1stbeauty&fashion
15. Juli 2012 um 21:52

hey, ich hab ja dein neues design noch gar nicht gehsen ;) sieht echt klasse aus! Glaub mir mit dem führerschein bist du sowas von unabhänging und wirst es in vollen zügen genießen ;) außerdem macht autofahren auch spass ;) ich hab meinen mit 17 gemacht und mit 18 bekommen ;)

Vinh
16. Juli 2012 um 00:18

viel glück & viel spaß <33

ich habe meinen führerschein mit 17 gemacht :D war aber auch seehr nervös - und bin es immer noch ... ich fahre sehr sehr selten mit dem auto.
ich frage mich, wie ich die prüfung bestehen konnte XD
ach, aber ich werde genau um 11.30 "leider" das haus verlassen müssen - HILFE!!! haha neee spaß :*

du packst das ;)

Hinterlasse einen Kommentar
Ich freue mich über jeden positiven Kommentar.
Kritik oder Vorschläge nehme ich dankend an.
Fragen und sonstiges beantworte ich natürlich gern.