Precious Code
A Fashion and lifestyle blog
by

Nagel Design - Nail Stamping



Schöne Nägel sind heutzutage in vielen Berufen sehr wichtig und auch im Privatleben gehören sie bei vielen Frauen zum Grundstyling. Aber sie in einem Shop professionell machen zu lassen, ist meistens kostenintensiv. Viele Leute bevorzugen deshalb, sich die Nägel selber zu lackieren. Der Nachtteil dabei ist, dass schöne Nägel sehr zeitaufwendig sind und man viel Übung braucht, wenn man komplizierte Muster haben möchte.
Nail- Stamping ist eine Methode, sich die Nägel individuell und schnell selber zu gestalten. Grundsätzlich geht es dabei darum, ein bestimmtes Muster oder Motiv mithilfe einer Schablone perfekt auf den Nagel zu setzen.

Wie funktioniert Nail-Stamping?

Beim Nail-Stamping sind mit Hilfe von Lacken und Schablonen der Kreativität keine Grenzen gesetzt und es geht genauso zügig, wie einen einfachen Lack aufzutragen. Außerdem funktioniert es sowohl auf Naturnägeln als auch auf künstlichen.

Die Methode ist simpel: Einfach den Nagel wie gewohnt vorbehandeln und bei Naturnägeln einen Unterlack verwenden. Dann den Lack auf eine Schablone geben, überschüssigen Lack abstreifen und direkt mit dem Stempel das Motiv übernehmen. Nun muss man sich nur noch mit dem Stempel den Nagel verzieren und einen Überlack auftragen, damit es länger hält.

Die Kombinationsvielfalt beim Nail-Stamping ist enorm. Auf www.eubecos.de kann man alles dafür Benötigte günstig erwerben. Man muss nicht für jede Farbe einen neuen Stempel anschaffen, sondern kann die Schablonen einfach immer wieder mit unterschiedlichen Lacken verwenden.
Und falls mal ein Nagel absplittert, kann man auch per Nail-Stamping auf die kaputte Stelle ein Motiv setzen und sie so überdecken.

Individuell, klassisch oder doch lieber ausgefallen?
Wie macht sich zum Beispiel eine silberfarbene Schneeflocke auf einem knallig roten Nagel? Oder vielleicht etwas außergewöhnlicher: Eine lilafarbene Blume auf grünem Nagel? Klassisch kann man sich auch French-Nails machen und dann einen farbigen Stempel als Eyecatcher hinzufügen.
Und das Beste: Mit Nail-Stamping macht Nageldesign noch viel mehr Spaß, da man seine Kreativität freien Lauf lassen kann.

Much Love, Nadine

13 Kommentare

Josi
5. Juli 2012 um 20:20

Ich liebe solche Designs und hab auch so ein Stamping Set kann aber irgendwie nicht so gut damit umgehen :D bei mir verrutscht das Motiv irgendwie immer !!

xeniia
5. Juli 2012 um 21:06

ha ha ne als ich aufgewacht bin sah ich auch aus :D aber nach der dusche und em ganzen schminken wars wieder gut :D ich habe ja geschrieben bin früh aufgewacht!

Corinna
5. Juli 2012 um 22:12

An sich ne ganz tolle Sache, aber bei manchen ist es mir einfach zu viel! ;)

Vera
5. Juli 2012 um 23:36

Dankeschön! Die Konad-Schablone hab ich auch, die ist toll. Und deine ausführliche Info ist es auch, danke dafür ♥

Greeklicious
6. Juli 2012 um 01:32

Ich mag es schön knallig,das hier würde ich auch auf meinen Nägeln machen.

tina.cupcake
6. Juli 2012 um 08:53

Wow - schaut klasse aus - vorallem der rosane :))

<333

Nancy
6. Juli 2012 um 08:58

Sieht toll aus :D
Ich mache meine Nägel mit Gel zum Glück hab ich das mal gelernt weil so in einem Nagelstudio wäre es mir auch zu teuer!
Aber mit dem Stamping komm ich nicht klar sieht bei mir immer kacka aus...bin da voll der Horst drin :P

Yasmina Rosa Wölkchen
6. Juli 2012 um 13:18

Hammer geile Nägel =) fettes LIKE

chococat ♥
7. Juli 2012 um 09:28

Woow das design sieht ja wirklich hammer aus !!
Würde es zugerne auch mal ausprobieren!!

Liebste Grüße

Paula Nijazova
8. Juli 2012 um 13:18

Das sieht schon hammer aus :)

mina
8. Juli 2012 um 15:54

sieht klasse aus:)telmaminaa.blogspot.fr

Kathe
8. Juli 2012 um 16:17

Danke für deine lieben Kommentare da mir dein Blog super gut gefällt folge ich dir mal vielleicht kannst du mich ja noch von mehr Produkten begeistern, vielleicht hast du ja auch interesse an meinem Blog gefunden und folgst mir auch. :)

Glossy Lala
9. Juli 2012 um 14:26

Such a lovely nails,love your blog too.

Would you like to follow each other:)?
http://glossylala.blogspot.co.uk/
Lala

Hinterlasse einen Kommentar
Ich freue mich über jeden positiven Kommentar.
Kritik oder Vorschläge nehme ich dankend an.
Fragen und sonstiges beantworte ich natürlich gern.