Precious Code
A Fashion and lifestyle blog
by

FIT me! Puder getestet



                          Hey meine Hübschen,
ich hatte total Lust mal das FIT me!  Puder zu testen. Schon allein der Name hat mich angezogen 'haha.. *hust. Also bin ich nach Rossmann und habe erst mal total lange überlegt welche Farbe ich nehmen soll. Ich finde das immer total schwer zu entscheiden, vor allem ist in den Läden ja das Licht immer so anders als draußen. Letztendlich habe ich mich für die Nummer 220 Natural Beige entschieden. In dem Puderkästchen ist noch ein kleiner süßer Schwamm versteckt. Natürlich habe ich es gerade auch direkt mal getestet. Als erstes habe ich mein Make-Up aufgetragen und danach das Puder. 




Ich hoffe man kann es etwas erkennen. Links seht ihr mein Gesicht nur mit meinem Make-Up und rechts mit dem Puder darauf. Vielleicht kann man es dort nicht sehr gut erkennen aber ich habe direkt einen deutlichen Unterschied gesehen und finde es sieht direkt frischer aus. Mein Teint sah direkt gleichmäßiger aus. Noch etwas Rouge drauf und fertig! 

Fazit: Ich muss sagen ich bin wirklich begeistert von dem Puder, ich hätte nicht gedacht das es so gut sein wird. Jetzt interessiert mich natürlich auch das Make-Up, hat es einer von euch schon getestet ?!



Much Love, Nadine


5 Kommentare

jenibloggt
16. Mai 2012 um 15:20

ich benutze das puder und bin zufrieden *_*

http://jenibloggt.blogspot.de/

keijtieloves
16. Mai 2012 um 15:33

ich habe es auch und bin ganz zufrieden damit :)

Tattoomodel-Rose
16. Mai 2012 um 19:03

Ich würd auch gern ein neues testen, bin aber mit meinem zufrieden und traue mich nicht.

xeniia
16. Mai 2012 um 19:15

gut ich lauf ständig dran vorbei und überlege mir soll ich , soll ich nicht :D aber ich vertrau dir mal und hol mir das Puder und wenn ich shcon dabei bin auch das make up:D

Marcela Gmd
18. Mai 2012 um 18:56

Beautiful makeup!!!
Take a look on my blog and if you like we can follow each other?
Besos, desde España, Marcela♥

Hinterlasse einen Kommentar
Ich freue mich über jeden positiven Kommentar.
Kritik oder Vorschläge nehme ich dankend an.
Fragen und sonstiges beantworte ich natürlich gern.